Präzise Behandlung bei ADHS: Biomarker in der klinischen Praxis
Die GTSG erzielt Fortschritte in der Hirnforschung. Der Einsatz von Machine-Learning in einem ADHD-Diagnose-System wurde akzeptiert.
2019-04-09

Wissenschaftliche Arbeit der GTSG/Universität Zürich wird in renommiertem Journal publiziert.

Das Paper EEG/ERP-based biomarker/neuroalgorithms in adults with ADHD wurde von der Zeitschrift The world journal of biological psychiatry geprüft und akzeptiert.

Dies ist ein grosser Erfolg für die Forschung der Gehirn- und Traumastiftung Graubünden, durch das Publizieren werden die Ergebnisse der Forschung international akzeptiert und anerkannt.

EEG Grundaktivität und die grafische Darstellung ihrer Einzelfrequenzen

Das System basiert auf Machine Learning: Hirndaten von 181 erwachsenen ADHS-Betroffenen und 147 gesunden Probanden wurden über zwei Jahre aufgenommen. Aufgrund dieser Daten konnten verschiedene Algorithmen entwickelt werden welche nicht nur zu genauen Diagnosen führen, sondern durch die weiterführende Subtypen-Analyse zu genauerer Behandlung führen. Die Genauigkeit des Verfahrens liegt bei ca. 80%. Dies ist im Vergleich zur bisherigen Genauigkeit ein Fortschritt um 20%.

Der Einsatz von Biomarker/Neuroalgorithmen verbessert den diagnostischen Prozess, indem sie ihn weniger subjektiv und damit zuverlässiger machen.


News

Neue Kursdaten: Hirnfunktionen als integrativer Bestandteil der psychiatrisch-psychologischen Diagnostik.
Objektive Daten für Diagnose und Behandlung

Science
In den nächsten Wochen werden nicht weniger als vier verschiedene wissenschaftliche Arbeiten, an welchen die Gehirn- und Traumastiftung Graubünden wesentlich mitgearbeitet hat zur Publikation freigegeben.

Biomarker-Workshop 2020
Vorschau: Datum: 10.12.2020. Ort: Zürich, Zentrum für Weiterbildung. Anmeldung: Jederzeit möglich.

Pandemie ist auch Kopfsache
Die Bewältigung der Pandemie wird zu einer langanhaltenden Kraftprobe. Die Angst, angesteckt zu werden sowie existenzielle Belastungen, begleiten uns.

Fachtagung: Biomarker bei ADHS
Ganzheitliche Diagnostik und Therapie erfordert den Einbezug von Seele, Gehirn und Umfeld.

Diagnostik und Therapie bei ADHS bei Kindern und Erwachsenen
Ganzheitliche Diagnostik Systemisch -psychologisch-biologisch

Biomarker in Iran: Vortragsreise 2019
Der Einsatz von biomarkerorientierter Diagnostik und Therapie weit fortgeschritten

Erfolgreicher Biomarker Workshop 2019
Deutlich gestiegenes Anwenderinteresse

Workshop/Kurse 2019-2020
12.12.2019: Diagnostik und Behandlung in einem ganzheitlichen Rahmen

Sandra Locher Benguerel neu im Nationalrat
Der Stiftungsrat gratuliert Sandra Locher Benguerel zur Wahl in den Nationalrat.