ADHD-Biomarker Validierungsprojekt

ADHD-Biomarker Validierungsprojekt - 2019-01-03

In 12 verschiedenen Ländern, verteilt auf der ganzen Welt, sind Menschen mit einer Aufmerksamkeitsdefizit Störung sowie Gesunde aller Altersstufen unter den übliche Kriterien (DSM 5 oder ICD 10) (insgesamt 800 Patienten und gesunde Personen) zu untersuchen. Die Diagnosen müssen unabhängig von den biologischen Markern erstellt werden, wobei markerunabhängige Datenbank Vergleiche den Experten zur Verfügung gestellt werden. In einem zweiten Schritt werden die Neuroalgorhythmen den verantwortlichen Fachärzten für die Patienten doppelt geblindet beschrieben, als echte Neuroalgohythmen oder Dummy-Algorithmen. Die Spezialisten müssen dann die erhaltenen Marker qualifizieren. Nach 12 Monaten werden sowohl die Patienten als auch die gesunden Kontrollpersonen erneut untersucht.


News

Neue Kursdaten: Hirnfunktionen als integrativer Bestandteil der psychiatrisch-psychologischen Diagnostik.
Objektive Daten für Diagnose und Behandlung

Science
In den nächsten Wochen werden nicht weniger als vier verschiedene wissenschaftliche Arbeiten, an welchen die Gehirn- und Traumastiftung Graubünden wesentlich mitgearbeitet hat zur Publikation freigegeben.

Biomarker-Workshop 2020
Vorschau: Datum: 10.12.2020. Ort: Zürich, Zentrum für Weiterbildung. Anmeldung: Jederzeit möglich.

Pandemie ist auch Kopfsache
Die Bewältigung der Pandemie wird zu einer langanhaltenden Kraftprobe. Die Angst, angesteckt zu werden sowie existenzielle Belastungen, begleiten uns.

Fachtagung: Biomarker bei ADHS
Ganzheitliche Diagnostik und Therapie erfordert den Einbezug von Seele, Gehirn und Umfeld.

Diagnostik und Therapie bei ADHS bei Kindern und Erwachsenen
Ganzheitliche Diagnostik Systemisch -psychologisch-biologisch

Biomarker in Iran: Vortragsreise 2019
Der Einsatz von biomarkerorientierter Diagnostik und Therapie weit fortgeschritten

Erfolgreicher Biomarker Workshop 2019
Deutlich gestiegenes Anwenderinteresse

Workshop/Kurse 2019-2020
12.12.2019: Diagnostik und Behandlung in einem ganzheitlichen Rahmen

Sandra Locher Benguerel neu im Nationalrat
Der Stiftungsrat gratuliert Sandra Locher Benguerel zur Wahl in den Nationalrat.