Categories:

Das Risiko, schwer zu erkranken, ist von vielen Faktoren abhängig. Das Convid-19 Virus steht in einer dynamischen Interaktion mit dem Immunsystem. Die Entwicklung von Immunkompetenz ist bedeutsam. Die GTSG macht Vorschläge.

Faktoren, die die Immunkompetenz stärken:

AktivitätEffekt
Adäquater und ausreichend viel SchlafStärkung der Immunkompetenz
StressreduktionStärkung der Immunkompetenz
Optimismus und HoffnungStärkung der Immunkompetenz
Aktivität (4 x 40 min/Woche)Unterstützung der Immunkompetenz
Deaktivierung/Entspannung (im Wechsel mit Aktivität) zB. Mittels Meditation, Alphastimulation oder Herzratenviariabilitätstraining.Unterstützung der Immunkompetenz
Ernährung (Gemüse und Früchte)Unterstützung des Immunkompetenz
16/8 Stunden Fasten/EssenStärkung des Immunkompetenz
Genügend Vitamin D (Sonne)Stärkt den angeborenen Ast der Immunkompetenz – Reduziert Infektionen der oberen Atemwege
Vitamin EStärkt den adaptiven Ast der Immunkompetenz – Reduziert Infektionen der oberen Atemwege
ZinkEffektiv für virale Infektionen
Vitamin Cunterstützt die Vitalität

Hier gehts zum ganzen Artkel.

No responses yet

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.