GTSG in Academia Raetica aufgenommen!
2019-06-06

Die Gehirn- und Traumastiftung Graubünden wurde in der Academia Raetica als Partnerinstitution aufgenommen.

Seit 2006 vertritt die Academia Raetica als Dachorganisation der wissenschaftlichen Forschung und Lehre in Graubünden die Anliegen ihrer 22 Mitgliedsinstitutionen und zehn Partnerorganisationen. Sie informiert Politik und Öffentlichkeit über die wissenschaftlichen Themen, mit denen sich die Institutionen beschäftigen.

Mehr auf der Website Academia Reatica


News

Sandra Locher Benguerel neu im Nationalrat
Der Stiftungsrat gratuliert Sandra Locher Benguerel zur Wahl in den Nationalrat.

Workshop: Biomarker in der klinischen Diagnose
Biomarker-Workshop: Biomarker als Teil der klinischen Diagnose.

Zühlke/GTSG am Intelligence Health Summit 2019
Zühlke/GTSG präsentieren ein klinisches Modell für die Zukunft am Beispiel von ADHS

Biomarker in der Diagnostik von ADHS
Replik an Brandeis, Keller, Walitza und Jenni

Workshop Sardinien im Juli 2019
Lernen in einem entspannten Ambiente mit Sport, Workshop und kulinarischem Genuss.

Jahresbericht GTSG 2018 erschienen
Forschung-La Cumpogna-Öffentlichkeitsarbeit

Anmeldung: Biomarker Workshop
Biomarker-Workshop: Biomarker als Teil der klinischen Diagnose. Wie aus Teilen ein Ganzes wird: Workshop

GTSG erscheint in der LIEWO
GTSG in der LIEWO + Download

GTSG in Academia Raetica aufgenommen!

Stiftungsratssitzung Sitzung erstmals Sandra Locher Benguerel
Stiftungsratssitzung der GTSG vom 03.06.2019. Ein gelungener Einstand!